Aussichtsturm Albis Hochwacht ist geschlossen

Als Massnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus bleibt der Aussichtsturm Albis Hochwacht ab sofort und bis auf weiteres geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Aussichtsturm Hochwacht

Der hölzerne Turm südlich des Albispasses, mit seiner Aussichtsplattform 30 Meter über dem Boden, wurde 1978 von Pro Sihltal in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club für Sie gebaut. Geniessen Sie die atemberaubende Fernsicht in alle Himmelsrichtungen.
 
Das Jahrheft Nr.53 ist den wechselvollen Geschichten der Albis-Hochwacht gewidmet.


Der untenstehende Film ist von Mani Uhlmann ( Stiftung Wildnispark Zürich ) vom Dach des Aussichtsturmes Albis Hochwacht aufgenommen worden.